Online-Veröffentlichung über die Fernsehsendung in VOX am 13.05.2006:
Wolkenlos / VOX mit Bahamas-Hideaways über Hopetown

 

Bahamas – 700 Inseln unter karibischer Sonne

WOLKENLOS entführt Sie auf die Bahamas - ein Urlaubsparadies mit zwei Gesichtern: Auf New Providence mit der Hauptstadt Nassau und der vorgelagerten Insel Paradise Island herrscht rund ums Jahr lautes, amerikanisches Ferientreiben. Casinos, Freizeitparks und Shopping Galerien bieten den Gästen vom nahen Kontinent die gewünschte Glitzerwelt.

Ganz anders sehen die meisten anderen Inseln des Archipels aus. Auf den so genannten Out Islands geht es typisch karibisch zu. Schneeweiße Sandstrände und türkisfarbene Lagunen schimmern dort unter tropischer Sonne wie zu Kolumbus´ Zeiten. Hierher kommen Urlauber, die ein wenig Abenteuerlust verspüren, die sich mit einfachem Komfort zufrieden geben, denen die Gelassenheit der Einheimischen gefällt und für die eine einsame, unbewohnte Insel noch ein Traumziel ist ...


...

Schöne Zufluchsorte

Von Marsh Harbour auf Abaco dauert die Fahrt mit der Fähre nach Hopetown auf Elbow Cay eine knappe halbe Stunde. Hier stehen den Gästen zahlreiche Ferienhäuser und Apartments für Selbstversorger zur Verfügung.

"Bahamas Hideaways" heißt der deutsche Vermittler, der einige interessante Objekte wie die "Flamingo Villas" im Angebot hat. Die Villa bietet Platz für acht Personen. Die Möbel sind bunt gemischt und ausgesprochen farbenfroh.

Ein weiteres Ferienhaus, das von "Bahamas Hideaways" vermittelt wird, liegt auf einer kleinen Insel direkt gegenüber vom Dorfkern. So ein Ferienhaus mit zwei Schlaf- und Badezimmern, sowie Wohnzimmer und Küche kostet ab 1.800,-EUR pro Woche.


Bahamas Hideaways
Barbara Hagenmaier
Korallenweg 11
89081 Ulm
Tel.: 07304 / 43 79 27
Fax: 07304 / 43 78 97
» E-Mail
» Homepage